AUF ENTDECKUNGSREISE IN DER DESTINATION PAYS D’UZÈS PONT DU GARD

DESTINATION PAYS D’UZÈS PONT DU GARD

Die Destination Pays d’Uzès Pont du Gard gleicht einem Buch, das man am liebsten verschlingen möchte. Sie werden darin verrückte Abenteuer ebenso wie die süßesten Träume erleben. Sie werden unsere Landschaften lieben und vom Charme der Menschen, die hier leben und arbeiten, bezaubert sein. Unsere Destination ist wie eines jener Bücher, die man nicht mehr weglegen kann, von denen man sich während eines ganzen Urlaubs nicht mehr lösen kann. Ob Sie für ein Wochenende oder für einen längeren Urlaub herkommen: Unsere Region wird Sie im Innersten so berühren, dass Sie immer und immer wieder kommen wollen. Eine wohltuende Klammer in Ihrem Alltag, ein Erlebnis, das in nichts dem gleicht, was Sie schon kennen. Mannigfaltigste Erlebnisse in einer einzigartigen Destination !

Wieso hier und nicht anderswo?

Ganz ehrlich: Wieso sollten Sie unsere Region anderen vorziehen?

Die Gründe, die Destination Pays d’Uzès Pont du Gard zu wählen, sind so zahlreich, dass wir dazu einen ganzen Roman schreiben könnten. Hier vorerst mal nur vier und nicht die unwichtigsten:

  • Sonne: Sie macht uns schön, sie macht uns glücklich. Heiß im Sommer, wunderbar angenehm in den übrigen Jahreszeiten… die Sonne ist das Markenzeichen der Provence gardoise. Herzlich willkommen im echten Südfrankreich!
  • Grandiose Landschaften: Hier ist die Natur noch intakt und wir respektieren sie, von der herben Garriguelandschaft bis zu der vielseitigen Gardonschlucht. Sie dankt es uns und offeriert uns ihre umwerfende Schönheit, ob wir uns nun darin sportlich betätigen oder sie ganz einfach nur still bewundern.
  • Reiches Kulturerbe: Vielseitig und omnipräsent in unserer Region mit ihrer so reichhaltigen und bewegten Geschichte, deren Spuren uns noch heute überall begleiten: Pont du Gard, Uzès…
  • Gastronomie: Bei uns ist Essen heilig. Oliven, Trüffelpilze, Wein… unsere Marktstände biegen sich unter der Fülle frischer Produkte, eines schöner, köstlicher und knackiger als das andere – und alles „100 % local“!

Der Pont du Gard und Uzès

Der Pont du Gard, die mächtige Brücke eines langen Aquädukts, das zur Römerzeit Wasser von Uzès nach Nîmes führte, ist unser großer Stolz. Als höchste antike Brücke der Welt gehört er zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Uzès, die ehemalige Bischofsstadt, trägt heute das Label Ville d’art et d’histoire (Stadt der Kunst und der Geschichte). Hier lohnt auch die kleinste Ecke einen Besuch und allein die Anzahl der architektonischen Schmuckstücke ist legendär. Sie werden diese Stadt lieben: für ihre bauliche Schönheit, aber auch für das wuselnde Leben in ihren Straßen und Gassen und den warmherzigen Empfang ihrer Bewohner.